Blog-Artikel zur Kategorie "Persönliches"

12 von 12 im Mai 2024

Wieder einmal ist es Zeit, dieses Bloggerritual zu vollziehen: Der Tag, heute sogar der Muttertag, wird in 12 Bildern dokumentiert. Ich folge dieser Bloggertradition, die vor vielen Jahren von Chad Darnell initiiert hat. Später adoptierte „Draussen nur Kännchen“ dieses Projekt und alle, die mitmachen, können sich auf dieser Seite auch eintragen.

mehr lesen...

12 von 12 im April 2024

Auch diesen Monat mache ich bei 12 von 12 mit. Ich dokumentiere meinen Tag in 12 Bildern und gebe dir somit einen Einblick in einen gewöhnlichen Osterferientag, kurz bevor die Schule wieder beginnt.

mehr lesen...

12 von 12 im März 2024

Krass, wie schnell die Zeit vergeht! Bereits ist fast ein Viertel des Jahres um und der wirkliche Frühling lässt auf sich warten. Allerdings gibt es schon verheissungsvolle Zeichen. Doch schau selbst!

mehr lesen...

12 von 12 im Februar 2024

Unter dem #12von12 dokumentieren unzählige Blogger:innen den 12. Tag jeden Monats in 12 Bildern. Mag ich! Mach ich! Ich wünsche dir viel Spass mit meinen Bildern zum 12. Februar. Güdismontag übrigens!

mehr lesen...

12 von 12 im Januar 2024

Juhu – das erste 12 von 12 im neuen Jahr! Obwohl fix in der Agenda eingetragen, habe ich es ja auch schon vergessen, meinen Tag in Bildern zu dokumentieren.Es ist krass, wie schnell die Zeit vergeht! Meine Auszeit von der Schule rückt auch ihrem Ende entgegen. Aber noch habe ich die Möglichkeit, meinen Tag nach […]

mehr lesen...

Jahresrückblog 2023: Upside down

Was für ein Jahr! Anstrengend, befreit und dann doch ziemlich beschwingt. Diesen Rückblick zu schreiben, kostet mich Überwindung. Das Jahr ist doch ziemlich anders verlaufen, als ich es mir vorgestellt haben. „War es erfolgreich?“, hat mich kürzlich eine Kollegin gefragt. Nun ja, was heisst das schon? Woran misst sich Erfolg? Was sicher ist: Ich habe […]

mehr lesen...

12 von 12 im Dezember 2023

Wahrscheinlich weisst du, dass ich an jedem 12. eines Monats am Fotoprojekt „12 von 12“ teilnehme. Es war vor vielen Jahren Chad Darnell, der diese Idee umgesetzt hat. Da er nun aufgehört hat, adoptierte „Draussen nur Kännchen„ dieses Projekt und alle, die mitmachen, können sich auf dieser Seite auch eintragen – allerdings vergesse ich dies meistens. Hier […]

mehr lesen...

Die Nudelfrage – welche Nudel ich wäre

Es ist eine herrlich schräge Frage, die meine Blogger-Kollegin Susanne Wagner, die Atemtherapeutin, im Rahmen unserer Blogparade stellt. Kein Wunder, dass sie mich angelacht hat – ich mag Kurioses aller Art. Und als gebürtige Italienerin fühle ich mich Nudeln besonders verbunden! Also Nudeln, denen sagen wir ja Pasta. Hat sich auch schon ziemlich eingedeutscht, das […]

mehr lesen...

Mein Why

Stell dir vor, du hättest bei der guten Fee (es kann auch die Bildungsdirektorin sein 😉 ) drei Wünsche frei. Wie würden diese lauten? Erster Wunsch Bei mir wäre einer: Lass uns eine Schule gestalten, in der Stärken und Interessen der Motor fürs Lernen sein dürfen. Ich bin seit bald 40 Jahren als Lehrerin tätig […]

mehr lesen...

Blogparade – Fantastic Business Story

Diese Geschichte, die im Kern wahr ist, aber reichlich gewürzt und dekoriert wurde, schreibe ich im Rahmen der Blogparade von The Content Society. Die Grundidee stammt von Manuela Krämer, Expertin für Erzählkunst.In all den Jahren meiner Praxistätigkeit habe ich nur einmal eine Familie betreut, deren Auftritt und Verhalten mir sehr schräg reingekommen ist. Diese Begegnung […]

mehr lesen...